Tsunami

Donnerstag, 01.11.2018

Indo­ne­sien braucht deine Gebete

Indo­ne­sien steht unter Schock. Tau­sende von Gebäu­den sind ein­ge­stürzt und die Ret­ter suchen immer noch nach Über­le­ben­den. Die Region ist trau­ma­ti­siert, die Men­schen trau­ern um über 2000 Ange­hö­rige. Viele wer­den noch ver­misst. Behör­den und Hel­fer benö­ti­gen viel Weis­heit und Über­blick. Lasst uns für die Ver­ant­wort­li­chen beten. Auch finan­zi­elle Hilfe wird drin­gend benötigt.

Die Stif­tung Hoff­nungs­netz setzt sich vor Ort für die Men­schen ein.