5 Schritte zum Gebetsraum

5 Schritte um selber einen Gebetsraum zu starten. In diesem Manual sind Informationen und Ideen enthalten, die dir für die Durchführung einer 24-7 Woche helfen. Wenn du dich registrierst stehen dir noch weitere Ressourcen zur Verfügung.

REGISTRIERE DEINEN GEBETSRAUM

1. Versammle deine Freunde
Mit wem möchtest du beten? Versammle deine Kirche, Jugendgruppe, Studenten, Arbeitskollegen, das Missionsteam oder...? Es braucht nur 24 Personen, die eine Stunde am Tag abdecken, um eine Woche mit Gebet zu füllen. Die Stärke der Gemeinschaft und ihr Engagement für Gott und einander ist noch wichtiger als die Größe der Gruppe. Teile mit ihnen die Vision und erhalte ihre Unterstützung. Hier hast du 10 Punkte die dir dabei helfen können deine Leute für eine 24-7 Woche zu motivieren.

2. Wähle eine Woche
Die meisten Gruppen finden eine Woche 24-7 Gebet zwar herausfordernd aber machbar. Wähle, wie lange und zu welcher Stunde du beten möchtest. Vielleicht habt ihr auch eine gewisse Stunde die ihr zusammen für ein spezielles Anliegen einstehen wollt.

3. Finde einen Raum
Finde einen genügend grossen Raum welcher 24 Stunden am Tag zugänglich ist. Menschen haben schon in Kirchen, Zelten, Wohnwagen, Geschäften, Flugzeugen, Kellern, Schlafzimmern und mehr gebetet.

4. Werde kreativ
Finde neue Formen, welche dir helfen mit Gott Zeit zu verbringen. Bei der Gestaltung deines Raumes helfen inspirierende Bilder, Verse und Anregungen zum Gebet sowie Materialien für Kunst, Musik, Aktivitäten und vieles mehr. Das Ziel ist es, das Herz und den Geist aller Altersstufen und Persönlichkeitstypen anzusprechen. Hole dir Inspiration „Wie richte ich einen Raum kreativ ein“ und schaue dir das Pinterest Board von 24-7Prayer an.

5. Mobilisiere Menschen zum Gebet
Teile die Gebetswoche in einzelne Stunden ein und bitte die Leute, auf der Webseite (welche dir nach deiner Registrierung zur Verfügung steht) ihre Stunden einzutragen.



HILF MIR ZU BETEN – Ideen die dich inspirieren regelmässig zu beten.
HILF MEINER KIRCHE ZU BETEN - Ideen, die deine Gemeinde dazu ermutigt gemeinsam zu beten.